ewd logoHaus16

Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht –
Private und berufliche Zweckbündnisse gestalten

Das Gesellschaftsrecht regelt das Innen- und Außenverhältnis von Gesellschaften. Es betrifft sowohl Personengesellschaften wie z.B. die offene Handelsgesellschaft, die Kommanditgesellschaft und die Gesellschaft bürgerlichen Rechts, als auch Kapitalgesellschaften wie die Aktiengesellschaft und die Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Die einzelnen Gesellschaftsformen haben in speziellen gesetzlichen Regelungen Niederschlag gefunden.

 

Die konkrete Ausgestaltung einer Gesellschaft ist jeweils eine Frage des Einzelfalles und bedarf intensiver juristischer Beratung. Probleme treten zudem oftmals beim Übergang einer Gesellschaft auf eine nachfolgende Generation auf. Hier liegt eine Schnittstelle zum Erbrecht, weil es oftmals einer zusätzlichen testamentarischen Regelung bedarf. Auch bei Vertragsschlüssen mit entsprechenden Gesellschaften sind die jeweiligen Besonderheiten zu beachten.

 

Unsere Kanzlei unterstützt Sie auf dem Gebiet des Gesellschaftsrechts beispielhaft in folgenden Bereichen:

 

  • Gründung einer Gesellschaft
  • Vertragliche Besonderheiten der Gesellschaftsformen
  • Übertragung von Gesellschaftsanteilen
  • Auswirkungen auf etwaig bestehende Arbeitsverhältnisse

 

Sprechen Sie uns an, wir nehmen uns Zeit für Sie!

foot